"

Jurist im Sozialversicherungsrecht (w/m/d), Teilzeit / Vollzeit

Rechtsdienst Personenversicherung

Header Helvetia Header Helvetia

Jurist im Sozialversicherungsrecht (w/m/d), Teilzeit / Vollzeit

Rechtsdienst Personenversicherung

Was in vielen anderen Unternehmen nur leere Versprechen sind, ist bei uns oberste Regel: &Los. Es steht für das Vertrauen, das wir in unsere Mitarbeitenden und deren Fähigkeiten setzen. Denn wir sind überzeugt, dass ein gemeinsamer Erfolg nur möglich ist, wenn jeder den nötigen Freiraum bekommt, Talente bestmöglich einzusetzen. Das bringt nicht nur Sie persönlich weiter, sondern das gesamte Unternehmen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Eine langjährige Mitarbeitende geht demnächst in Ruhestand und wir suchen bereits die Nachfolge für das Team "Rechtsdienst Personenversicherung". Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre Bewerbung!

Ihre Verantwortung

  • Sie bearbeiten selbständig Einsprache- und Beschwerdeverfahren im Bereich der obligatorischen Unfallversicherung sowie Rechtsstreitigkeiten im Bereich der Kollektiven Krankentaggeldversicherung
  • Sie führen Verhandlungen mit Versicherungsnehmern, Versicherten, Rechtsanwälten, Behörden und Versicherern
  • Sie stellen die fachliche Unterstützung und Beratung der Schadenabteilung und des Underwriting sicher
  • Sie überwachen die Rechtsetzung und Rechtsprechung im UVG/KTG sowie in ergänzenden Rechtsgebieten
  • Bei internen Schulungen und Projekten wirken Sie aktiv mit
  • Ein Beschäftigungsgrad zwischen 80% und 100% ist möglich, Job Sharing ist möglich z.B. 50% - 50% oder 60% - 60%; im Rahmen des FlexOffice bieten wir die Möglichkeit, ortsunabhängig arbeiten zu können.

Ihre Qualifikation

  • Sie verfügen über einen juristischen Abschluss (lic. iur. oder MLaw), vorzugsweise mit qualifizierter Weiterbildung und/oder relevanter Berufserfahrung im Bereich Sozialversicherungen
  • Sie haben Freude an der selbständigen Bearbeitung von komplexen Schadenfällen im persönlichen Kontakt sowie an versicherungsmedizinischen Fragestellungen
  • Sie verfügen über eine stilsichere mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in der deutschen und französischen Sprache, vorzugsweise sind Sie bilingue
  • Sie überzeugen als kundenorientierte Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick und Dursetzungsvermögen
  • Sie bewegen sich mit Leichtigkeit in einem digitalen Arbeitsumfeld und haben Interesse daran, dieses mitzugestalten
  • Sie verstehen sich als Teamplayer

Region Basel
Teilzeit oder Vollzeit
Mit Berufserfahrung
nach Vereinbarung

Was wir bieten

Kontakt

Kontakt

Alice-Alexandra Kall
Recruiting Partner
(+41) 58 280 3516

Machen Sie den ersten Schritt und bewerben Sie sich ausschliesslich online. Wir berücksichtigen nur Direktbewerbungen.

Für diese Stelle können wir keine Bewerbungen über Personalvermittlungen berücksichtigen.

Kennen Sie schon Ihre zukünftige Führungskraft?

Colette Ghirardi
Leiterin Rechtsdienst Personenversicherung

Arbeiten bei Helvetia

Wir bei Helvetia suchen Menschen mit Ecken und Kanten. Echte Persönlichkeiten, die mit Herz bei der Sache sind, mutig vorangehen und nicht davor zurückschrecken mal auf Gegenwind zu stoßen. Denn nur wer Neues ausprobiert und daraus lernt, bringt sich selbst und das gesamte Unternehmen weiter. Dieses Vertrauen schenken wir all unseren Mitarbeitenden und genau das macht Arbeiten bei Helvetia auch so besonders. Wir sagen dazu: &Los.

Mehr erfahren

Arbeiten bei Helvetia bedeutet: &Los.

Hier werden Sie arbeiten

Was uns auszeichnet

Friendly Workplace

Friendly Workplace

Helvetia setzt sich mit dem Betrieblichen Gesundheits- management fit@helvetia für die Gesundheit und Zufriedenheit ihrer Mitarbeitenden ein. Für dieses Engagement wurde Helvetia im Dezember 2016 von der mit dem Label «Friendly Work Space» ausgezeichnet.

kununu

kununu Auszeichnung

Was Mitarbeitende und Bewerbende über uns sagen

Top-100 Arbeitgeber 2018

Top-100 Arbeitgeber 2018

Helvetia gehört weiterhin zu den Top-100-Arbeitgebern in der Schweiz. Universum befragte 11'000 Studenten der 70 führenden Hochschulen.

«We pay fair»-Auszeichnung

«We pay fair»-Auszeichnung

Die Löhne von Helvetia per 31. Dezember 2017 scheinen dem in der Bundesverfassung verankerten Grundsatz «gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit» zu entsprechen.

Weitere Stellen