"

Senior Fixed Income Research Analyst (w/m/d) Teilzeit/Vollzeit

Header Helvetia Header Helvetia

Senior Fixed Income Research Analyst (w/m/d) Teilzeit/Vollzeit

Was in vielen anderen Unternehmen nur leere Versprechen sind, ist bei uns oberste Regel: &Los. Es steht für das Vertrauen, das wir in unsere Mitarbeitenden und deren Fähigkeiten setzen. Denn wir sind überzeugt, dass ein gemeinsamer Erfolg nur möglich ist, wenn jeder den nötigen Freiraum bekommt, Talente bestmöglich einzusetzen. Das bringt nicht nur Sie persönlich weiter, sondern das gesamte Unternehmen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Sie sind für die Research- und Analyseprozesse innerhalb des Fixed Income Portfolio Managements des Helvetia Asset Managements verantwortlich. Sie führen quantitative und qualitative Analysen zu Anlagemöglichkeiten durch und unterstützen die Portfolio Manager bei der Portfolio Modellierung und beim Emittenten Monitoring.

Ihre Verantwortung

  • Verantwortlich für die Optimierung und Strukturierung der Research- und Analyseprozesse innerhalb des Portfolio Managements
  • Sorgfältige Durchführung quantitativer und qualitativer Analysen von Fixed Income Emittenten in den Hauptwährungen
  • Durchführung fundamentaler und quantitativer Analysen für Sektoren, Regionen und Marktsegmente sowohl aus einer Bottom-up Kreditperspektive als auch aus einer Relative-Value Perspektive
  • Unterstützung des Portfolio Managements bei der Erarbeitung und Umsetzung einer wirksamen Nachhaltigkeitsstrategie
  • Erstellung von Covenants und Corporate Actions Analysen zu Einzeltiteln
  • Aufbau und Pflege des Netzwerkes zu Gegenparteien (z.B. Syndikate, Research Teams) und zu Emittenten (z.B. Teilnahme an Roadshows und Investor Calls)
  • Stellvertretung des Portfolio Managers für Unternehmensanleihen
  • Pensum von 80-100% möglich

Ihre Qualifikation

  • Studium in Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft oder vergleichbarer Ausrichtung und/oder CFA/AZEK Abschluss
  • Langjährige Berufserfahrung als Analyst im Bereich Fixed Income, inkl. Unternehmensanleihen
  • Eine Buy-Side orientierte Denkweise mit einer gründlichen Abwägung der Chancen und Risiken
  • Starke analytische Skills sowie die Fähigkeit kritisch zu denken und unabhängige Meinungen zu bilden
  • Selbständige Arbeitsweise und starker Teamplayer mit einem strukturierten Ansatz und flexiblem Arbeitsstil
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)

Basel
Teilzeit oder Vollzeit
Mit Berufserfahrung
nach Vereinbarung

Was wir bieten

Kontakt

Kontakt

Patrik Klein
Recruiting Partner
(+41) 58 280 1194

Machen Sie den ersten Schritt und bewerben Sie sich ausschliesslich online. Wir berücksichtigen nur Direktbewerbungen.

Für diese Stelle können wir keine Bewerbungen über Personalvermittlungen berücksichtigen.

Kennen Sie schon Ihre zukünftige Führungskraft?

Renate Schabus
Head Portfolio Management & Manager Selection

Arbeiten bei Helvetia

Wir bei Helvetia suchen Menschen mit Ecken und Kanten. Echte Persönlichkeiten, die mit Herz bei der Sache sind, mutig vorangehen und nicht davor zurückschrecken mal auf Gegenwind zu stoßen. Denn nur wer Neues ausprobiert und daraus lernt, bringt sich selbst und das gesamte Unternehmen weiter. Dieses Vertrauen schenken wir all unseren Mitarbeitenden und genau das macht Arbeiten bei Helvetia auch so besonders. Wir sagen dazu: &Los.

Mehr erfahren

Arbeiten bei Helvetia bedeutet: &Los.

Hier werden Sie arbeiten

Was uns auszeichnet

Friendly Workplace

Friendly Workplace

Helvetia setzt sich mit dem Betrieblichen Gesundheits- management fit@helvetia für die Gesundheit und Zufriedenheit ihrer Mitarbeitenden ein. Für dieses Engagement wurde Helvetia im Dezember 2016 von der mit dem Label «Friendly Work Space» ausgezeichnet.

kununu

kununu Auszeichnung

Was Mitarbeitende und Bewerbende über uns sagen

Top-100 Arbeitgeber 2018

Top-100 Arbeitgeber 2018

Helvetia gehört weiterhin zu den Top-100-Arbeitgebern in der Schweiz. Universum befragte 11'000 Studenten der 70 führenden Hochschulen.

«We pay fair»-Auszeichnung

«We pay fair»-Auszeichnung

Die Löhne von Helvetia per 31. Dezember 2017 scheinen dem in der Bundesverfassung verankerten Grundsatz «gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit» zu entsprechen.

Weitere Stellen